Rassistischer Übergriff auf Moschee

Pressemitteilung, 23.09.2022
 
Liebe Gemeinde,
 
leider wurde unsere Moschee von Menschen mit rechtsradikalem Gedankengut wieder einmal beschmiert.
Die Tat wurde vermutlich am 22.09.2022 zwischen Nachmittag und Abend durchgeführt.
An mehreren Stellen des Moscheegeländers wurden Hakenkreuze geschmiert. Die Tat wurde polizeilich aufgenommen. 
 
Es besteht zur Zeit keine besondere Gefahrensituation gegenüber der Moschee. Eine weitere Bewertung der Polizei wird eingeholt werden.
Wir bitten unsere Gemeinde um Besonnenheit.
Wir müssen aufmerksam sein, aber nicht in Angst leben.
 
Als zuständige Verantwortliche sind wir in der Verantwortung, alle Sicherheitsmaßnahmen zu treffen, die das Wohl der Moschee-Besucher gewährleistet.
 
Die Hakenkreuzschmierereien sind noch sichtbar, werden nach polizeilicher Beweissicherung umgehend entfernt werden.
Bei Fragen stehen wir als Vorstand zur Verfügung.
 
Viele Grüße
Der Vorstand
 
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

 

Adresse

DITIB Türkisch Islamische Gemeinde zu Göttingen e.V.
Königsstieg 4
37081 Göttingen
Tel.: +49551/2779000
Fax: +49551/2779688

 

Cookie Einstellungen

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können.